Da hilft nur Beten! (AT)
Postproduktion

Romantische ,,Endlich Freitag im Ersten”-Komödie mit Kristin Suckow (Charlotte) und David Rott (Conrad)
Mit ihnen standen Christine Schorn, Sinje Irslinger, Anja Karmanski, Tina Seydel, Wolfram Grandezka u.v.m. vor der Kamera von Karl Kürten. Gedreht wurde vom 25. August bis zum 22. September 2021 in Heimbach, Neuwied, Koblenz, Linz am Rhein und Umgebung. Inhalt: Ein erfolgreicher Werbemanager, der sich hemmungslos den Freuden des Kapitalismus hingibt, fährt beim Skypen im Auto ausgerechnet eine streitbare junge Nonne an. Gestrandet in ihrem Kloster, lernt er einiges über das Leben und seine Vorurteile, und auch Charlotte hinterfragt durch ihre aufkeimenden nicht-schwesterlichen Gefühle ihre Entscheidung.

Eine Produktion der Polyphon Pictures (Produzentin: Sabine Tettenborn) im Auftrag der ARD Degeto für die ARD für den Sendeplatz „Endlich Freitag im Ersten“. Regie führte Michael Rowitz nach einem Drehbuch von Xaõ Seffcheque. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt (ARD Degeto). Foto: © ARD Degeto/Thomas Neumeier